Willkommen

Gesundheit ist der Zustand einer körperlichen, geistigen und seelischen Ausgewogenheit. Immer mehr Menschen verstehen die Signale ihres Körpers als Botschaft und gehen den Ursachen auf den Grund.

 

Durch verschiedene energetische Methoden werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und Körper, Geist und Seele in Harmonie gebracht. Humanenergetikerinnen und -praktiker verstehen sich als Begleiter zur Schulmedizin und gewinnen in der Vor- und Nachsorge immer mehr an Bedeutung.

 

Wenn eine Überweisung vom Arzt vorliegt, dann übernehmen private Krankenversicherungen die Kosten.


Anwendungen

  • PranaVita
  • Ätherische Öle und Aromapflege
  • Harmonisierung und Regeneration der Wirbelsäule und der Knochenstruktur
  • Körbler Methode
  • Reaktives Zelltraining nach dem Theralogy Konzept
  • QTC Quanten-Bewusstseinstransformation
  • Rückführungen

Humanenergetiker - Was ist das?

Das Drei-Ebenen-Modell veranschaulicht das ganzheitliche Welt- und Menschenbild des Humanenergetikers und skizziert seinen typischen Arbeitsbereich. Dies verdeutlicht auch die Unterschiede und Abgrenzungen zu angrenzenden Berufsgruppen.

 

Entsprechend dem Drei-Ebenen-Modell existiert jeder Mensch, jedes Lebewesen und jedes System nicht nur materiell und körperlich (auf der Materiellen Ebene), sondern auch nicht-materiell auf der Energetischen Ebene (synonym Feinstofflichen Ebene) und der Ebene der Prinzipien und Baupläne (synonym Archetypische Ebene). 


Etabliert - Qualifiziert - Geprüft

Die obersten Prioritäten dieses Qualitätssicherungsprozesses besteht darin, die Etablierung von Standesregeln und eine freiwillige Qualifizierung, die Seriosität der energetischen Dienstleistung dauerhaft sicherzustellen.